4. Dezember 2020

Indien, Ahmedabad – Erreichen der Unerreichbaren

St. Marys Mahila Shikshan Kendra ist eine gemeinnützige Frauenhandwerksorganisation, die seit 1970 von den Dominikanischen Missionsschwestern des Rosenkranzes in Ahmedabad in Indien geleitet wird.
Die Organisation engagiert sich für die Entwicklung wirtschaftlich und sozial marginalisierter Frauen und für die Wiederherstellung ihres rechtmäßigen Platzes in der Gesellschaft durch kompetenzbasierte Aktivitäten und Qualifizierungstrainings. Die Entwicklung von Fähigkeiten ist ein Schlüssel zum Erfolg. Wir konzentrieren uns hauptsächlich auf Mädchen, die aufgrund wirtschaftlicher Armut nicht weiter zur Schule gehen konnten und auf marginalisierte Frauen, die ihre Familien durch ihre Fähigkeiten wirtschaftlich unterstützen wollen.
Wir bieten Fertigkeitstraining in verschiedenen Berufen wie Nähen, Sticken, Schönheitssalon, Modedesign und Krankenpflege an. Es macht uns große Freude, vielen Frauen zu helfen ihre Identität in der Gesellschaft zu finden und sie für ihr zukünftiges Leben zu stärken.
Wir sind dem Weltgebetstag der Frauen in Österreich sehr dankbar, dass sie uns bei der Verwirklichung unseres Ziels und unserer Mission unterstützen. Vielen Dank für Ihre Solidarität, Ihr Vertrauen und Ihre Zusammenarbeit. Zusammen gedeihen wir.

Mehr Informationen zum Projekt gibt es hier:
http://weltgebetstag.at/indien-ahmedabad-erreichen-der-unerreichbaren/

Dieser Beitrag wurde am 4. Dezember 2020 veröffentlicht, in Allgemein. Setze ein Lesezeichen mit dem Permanentlink.