Ausstellung „Elements“ – Monika Pendl

Monika Pendl ~ die Schwester unserer Vorstandsfrau Regina Pendl und selbst eine treue Weltgebetstagsfrau ~ präsentiert ihre aktuellen Bilder im Otto-Mauer-Zentrum. Die hauptberufliche Pädagogin ist auch eine begeisterte Künstlerin.

„Die Elemente und die Natur – vor allem ab­strahiert – expressiv in Farben und Schichten dargestellt, vermitteln Stimmungen, die zum Verweilen, Hinein­blic­ken und Hineinspüren einladen. Die Arbeiten entstehen oft aus einer Experimentierfreude heraus, wobei der Zufall Teil des Werkes ist.“

Die Ausstellung kann ab Mittwoch, 24. April 2019 bis  Donnerstag, 27. Juni 2019 von Mo-Do zwischen 9 – 15 Uhr besichtigt werden (oder auf Anfrage unter wgt@weltgebetstag.at oder 01/406 7870). Das Otto-Mauer-Zentrum befindet sich in der Währinger Straße 2-4/2/22, 1090 Wien.

 

Am Mittwoch, 29. Mai 2019 findet um 19 Uhr ein Künstlergespräch statt:

Begrüßung durch Gottfried Riegler-Cech

Ein Gespräch unter Künstlerinnen mit Monika Pendl und unserer Eva Lochmann

Ausgewählte Gedichte gelesen von unserer Regina Pendl

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde am 15. April 2019 veröffentlicht, in Aktuelles. Setze ein Lesezeichen mit dem Permanentlink.