Schule für Kinder mit Behinderungen

Memory Chibura (18) zähllt zu den besten Schülerinnen der Schule.

Jairos Jiri Children’s Centre in Harare. Hier gehen 210 behinderte Kinder zur Schule.

Die Nichtregierungsorganisation „Jairos Jiri Association“ engagiert sich in Simbabwe für Menschen mit Behinderungen. Sie betreibt diverse Schulen auf dem Land und in der Hauptstadt Harare, um Kindern und Jugendlichen mit Behinderung Zugang zu Bildung zu ermöglichen.

Projektpartner JJA – Jairos Jiri Association

Sowohl Kommentare, als auch Trackbacks sind geschlossen.