Süße Grüße aus Vanuatu

Ingwerkuchen aus Vanuatu

Der WGT Deutschland hat vor kurzem dieses Rezept auf ihre Homepage gestellt. Wir denken, das ist eine gute Idee: Ein vanuatuisches Kuchenezept, das die Wartezeit auf den Weltgebetstag 2021 versüßt.

Ingwerkuchen (Foto: Susanne Rickert)

Zutaten (für  ein Blech)

200 g Butter
330 g Zuckerrübensirup
400 g brauner Zucker
500 g Mehl
1 EL Backpulver
1 Messerspitze Natron
1 TL Zimt
½ TL Salz
3 – 4 EL geriebener Ingwer
1 EL geriebene Zitronenschale
200 ml warme Milch

2 Beutel Schlagcremepulver
400 ml Kokosmilch

Zubereitung
Butter, Zuckerrübensirup und Zucker schmelzen und abkühlen lassen. Mehl mit Backpulver, Natron, Zimt, Salz, Ingwer und Zitronenschale vermischen. Die Butter-Zuckermischung dazugeben und gut verrühren. Nach und nach die warme Milch unterrühren. Den Teig auf ein hohes Backblech geben und bei 180 Grad circa 40 Minuten backen.

Schlagcremepulver mit der Kokosmilch aufschlagen und auf dem abgekühlten Kuchen verteilen.

Guten Appetit!

Mehr Rezepte sind in Kürze in unserem Arbeitsheft zu finden!